Foto: Thorge Huter

Profis
Dienstag, 28.05.2024 16:35 Uhr | Magnus Hempel

Titel-Hattrick perfekt | LOTTO-Pokal Sieger 2024

Der FC Teutonia 05 ist zum dritten Mal in Folge LOTTO-Pokal Sieger geworden. Im Finale konnte sich das Team von Trainer Immanuel Höhn mit 0:4 gegen den USC Paloma durchsetzen. Schon nach einer guten halben Stunde war die Partie entschieden.

Ole Wohlers brachte uns nach rund 20 Minuten in Führung. Wenige Minuten später traf Gazi Siala nach einem Freistoß mit dem Kopf zum 0:2. Michael Igwe erzielte nach einem starken Solo das 0:3 und Affam Ifeadigo Schonachs Vorarbeit von Ridel Monteiro zum 0:4 ein. Zu dem Zeitpunkt waren gerade einmal 35 Minuten gespielt. 

In der zweiten Hälfte passierte nicht mehr viel, wobei Teutonia die besseren Chancen hatte und durchaus noch mehr Tore hätte erzielen können. Kurz vor Schluss wurde dann noch Yannick Zummack eingewechselt. Es war der letzte Einsatz nach 5 Jahren für Teutonia 05.