Spieltagscheck mit Tjorben Uphoff | FC Eintracht Norderstedt – FC Teutonia 05

Spieltagscheck mit Tjorben Uphoff | FC Eintracht Norderstedt - FC Teutonia 05
  • 28. Oktober 2022
  • Laura Bönning
  • RL Nord
  • 0
  • 103 Views

Der 16. Spieltag der Regionalliga Nord steht an und für den FC Teutonia 05 geht es im Derby gegen Eintracht Norderstedt. Anpfiff ist am Samstag, den 29. Oktober um 14.00 Uhr im Edmund-Plambeck-Stadion.

Nach dem ernüchternden 2:4 am vergangenen Wochenende gegen den SSV Jeddeloh steht für den FC Teutonia 05 an diesem Wochenende die nächste Aufgabe an. Derzeit steht der FC Teutonia 05 mit 14 Punkten auf Tabellenplatz 16 und hat drei Punkte Vorsprung auf den Tabellen siebzehnten FC St. Pauli II. Tabellenplatz 13 ist nur zwei Punkte entfernt, dort steht derzeit Holstein Kiel II mit 16 Punkten.

Eintracht Norderstedt ist derzeit Tabellenneunter, hat 20 Punkte auf dem Konto und konnte zuletzt drei Spiele in Folge gewinnen. Insgesamt haben die Norderstedter bis jetzt eine stabile Saison gespielt, mit fünf Siegen, fünf Unentschieden und drei Niederlagen. Positiv für den FC Teutonia 05 ist dabei, dass Norderstedt erst zwei Heimsiege einfahren konnte von insgesamt sechs Heimspielen.

Die Regionalliga-Bilanz zwischen Teutonia 05 und der Mannschaft von Trainer Olufemi Smit ist sehr ausgeglichen, mit jeweils einem Sieg für beide Mannschaften und einem Remis. Die letzte Partie in der Regionalliga Nord konnte der FC Teutonia 05 mit 3:0 gewinnen. Vielen Teutonia-Fans wird aber insbesondere das letzte Aufeinandertreffen in Erinnerung geblieben sein, als der FC Teutonia 05 im Lotto-Pokal-Halbfinale mit 2:0 gegen Eintracht Norderstedt gewinnen konnte und später zum ersten Mal in der Vereinsgeschichte Lotto-Pokal-Sieger wurde.

Für die Partie am Wochenende fehlen bei Eintracht Norderstedt Kang-min Choi und Philipp Müller, die beide verletzt ausfallen (Quelle: Transfermarkt.de). Teutonia-Trainer David Bergner muss auf Mittelfeldaktur Max Brandt (gelbsperre), Ismael Mansaray (gelbrotsperre) und Marcus Coffie (verletzt) verzichten.

Was Tjorben Uphoff im Vorfeld der Partie sagt, seht ihr im Video:

Der 16. Spieltag der Regionalliga Nord in der Übersicht

Hannover 96 II – SV Werder Bremen II (Fr, 19.00 Uhr)
VfB Lübeck – SV Drochtersen/Assel (Fr, 19.30 Uhr)
SSV Jeddeloh – BSV SW Rehden (Fr, 19.30 Uhr)
BSV Kickers Emden – TuS BW Lohne (Fr, 20.00 Uhr)
HSV II – SV Atlas Delmenhorst (Sa, 13.00 Uhr)
TSV Havelse – SC Weiche Flensburg (Sa, 14.00 Uhr)
FC Eintracht Norderstedt – FC Teutonia 05 (Sa, 14.00 Uhr)
Holstein Kiel II – 1. FC Phönix Lübeck (So, 14.00 Uhr)
Bremer SV – FC St. Pauli II (So, 14.00 Uhr)

Information Edmund-Plambeck-Stadion

Adresse: Ochsenzoller Straße 58, 22848 Norderstedt
Einlass ab: 13.00 Uhr
Ticketpreise: 7€ bis 15€

Share:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.