Spieltagscheck mit Jeff Volkmer | FC Teutonia 05 – FC St. Pauli II

  • 6. November 2021
  • Deniz Ercin
  • RL Nord
  • 0
  • 213 Views

Am Sonntag, den 07.11.2021, empfängt der FC Teutonia 05 den St. Pauli II im Stadion Hoheluft. Anpfiff ist wie gewohnt um 14.00 Uhr.

Der FC Teutonia 05 hat nach dem Ligaspiel gegen SV Drochtersen/Assel und dem Lotto-Pokalspiel gegen Rasensport Uetersen eine englische Woche hinter sich. Nachdem T05 die erste Saisonniederlage gegen Drochtersen/Assel schlucken musste, konnte die Mannschaft sich mit 7:1 gegen Rasensport Uetersen durchsetzen und zieht ins Achtelfinale des Lotto-Pokals ein. Den Spielbericht zum Pokalspiel findet ihr hier.  Doppeltorschütze Sinisa Veselinovic sagte nach Abpfiff: „Wir haben das gut gemacht! Wir wussten, dass es schwer wird, abends, Grandplatz, dunkel – man sieht nicht viel, aber ich denke von der 1. Minute haben wir gezeigt, was wir wollen. Wir haben hochverdient gewonnen und haben eigentlich alles umgesetzt, was wir uns vorgenommen haben. Insofern bin ich ziemlich glücklich.“ Mehr Stimmen zum Pokalspiel findet ihr hier.
In der Liga ist Teutonia nach der Niederlage gegen SV Drochtersen/Assel Tabellendritter mit 24 Punkten, Drochtersen/Assel hat 23 Punkte. Weiche Flensburg ist neuer Tabellenführer, nachdem sie sich am Freitagabend mit 2:0 gegen VfB Lübeck durchsetzen konnten mit 29 Punkten. Holstein Kiel II ist Tabellenzweiter mit 27 Punkten.
Der FC Teutonia 05 muss weiterhin auf Kevin Weidlich (Muskelfaserriss) und Malte Schuchardt (Meniskusaußenbandriss) verzichten.

St. Pauli II steht nach 13 Spieltagen auf dem siebten Tabellenplatz mit 15 Punkten. Nach einem schwierigen Saisonstart mit einem Punkt nach den ersten fünf Spielen holten sie in den letzten 5 Spielen insgesamt sieben Punkte. Am 14. Spieltag musste sich das Team von Joachim Philipkowski mit 0:1 gegen Eintracht Norderstedt geschlagen geben. Das Hinspiel endete durch die Tore von George Kelbel, Fabian Istefo und Nico Matern mit 3:1 für Teutonia 05.

Wir sind heiß auf das Spiel und freuen uns, wenn ihr uns am Sonntag im Stadion unterstützt, Tickets gibt es hier. Fans des FC St. Pauli können sich hier Tickets für den Gästeblock (Block E) holen, möglichst online, um einen hohen Ansturm am Spieltag zu verhindern.
Die Tageskassen öffnen um 12.30 Uhr.
Wenn ihr euch noch mit Hoodies, Schals und vielem weiteren für die Saison einkleiden wollte, findet ihr unseren Fanshop hier. Es wird am Sonntag auch ein Shop vor Ort im Stadion sein.
Es wird am Sonntag leider keinen Livestream geben.

Interview mit Jeff Volkmer

Nach der ersten Niederlage habt ihr jetzt überzeugend mit 7:1 im Lotto-Pokal gegen Rasensport Uetersen gewonnen, wie viel Energie könnt ihr aus dem Spiel mitnehmen?
Aus dem Pokalspiel können wir auf jeden Fall ein gestärktes Selbstvertrauen mitnehmen, da wir überzeugend unsere Chancen verwertet haben und uns daraufhin auf unsere Effektivität stützen können.

Was habt ihr aus der Niederlage gegen Drochtersen/Assel gelernt?
Die Lehre, die wir daraus ziehen können, ist, dass wir uns ganz klar auf unsere Stärken wieder konzentrieren müssen, auf unsere Tugenden, die uns am Anfang der Saison stark gemacht haben, so wie wir es auch im Pokalspiel gezeigt haben. Und dass wir uns gar nicht zu sehr auf den Gegner einstellen müssen, sondern einfach klar unsere Linie fahren und den Gegner bestmöglich unter Druck setzten und unsere Chancen nutzen.

St. Pauli ist Tabellensiebter mit 15 Punkten und konnte aus ihren letzten fünf Spielen sieben Punkte sammeln. Wie schätzt du die Mannschaft ein und vorauf stellt ihr euch ein?
Es ist ein klassisches Spiel gegen eine U23. Wenn wir mit unserer Körperlichkeit und unserer Atmosphäre auftreten, wie gegen alle anderen U23-Mannschaften, wird uns da nichts Anderes erwarten. St. Pauli II ist eine technisch starke Mannschaft, die flink sind, die gewillt sind, aber, wenn wir deren Willen frühzeitig brechen und eine klare Dominanz ausstrahlen können, können wir auch gewinnen.

Informationen Stadion Hoheluft

Die Heimspiele des FC Teutonia 05 finden unter 2G-Bedingungen statt. Das bedeutet es haben nur vollständig Geimpfte oder Genese Zutritt zum Stadion, Kinder und Jugendliche sind von dieser Regelung ausgenommen. Mit der 2G-Regelung entfallen sämtliche Hygieneregeln. Mehr Information zur 2G-Regelung im Stadion Hoheluft findet ihr hier.
Die Registrierung vor Ort erfolgt über die LucaApp.
Die Stadiontore öffnen um 12.30 Uhr.

Share:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.