Der FC Teutonia 05 verpflichtet den bulgarischen Junioren-Nationalspieler Emanuel Mirchev

  • 15. Juni 2022
  • Deniz Ercin
  • RL Nord
  • 0
  • 119 Views

Der gebürtige Hamburger kommt vom SC Verl. In seinem ersten Herrenjahr lief Emanuel 13 mal für den 3.-Ligisten auf. Der defensive Mittelfeldspieler wurde in der Jugend des HSV ausgebildet und spielte 34 mal in der Junioren-Bundesliga für die Rothosen. Zusätzlich kommt der 20-Jährige auf 5 Spiele für Bulgariens U21 und 8 für die U19.

Emanuel Mirchev: „Ich freue mich, bei Teutonia 05 unterschrieben zu haben. Es ist eine neue Herausforderung für mich, auf die ich mich sehr freue. Ich will Vollgas geben und mit dem Verein Erfolge sammeln.“

Trainer David Bergner: „Emanuel ist ein junger talentierter Spieler mit 3.Liga Erfahrung, der uns durch seine Art Fußball zu spielen sicherlich noch viel Freude bereiten wird.“

Herzlich Willkommen in Ottensen, Emanuel.

Share:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.