Liebe Teutonen, 

in Absprache mit der Stadt Hamburg bleibt der Spielbetrieb im Hamburger Fußball-Verband bis auf weiteres ausgesetzt. Der Hamburger Senat hat am 05.05.2020 eine Änderung der Hamburgischen SARS-CoV-2-Eindämmungsverordnung beschlossen, die auch erste Lockerungen im Bereich des Sports beinhaltet. Trotz dieser Lockerungen ist das Fußballspielen weiterhin nicht erlaubt, da Fussball keine Einzelsportart ist. Wir müssen leider weiter geduldig sein.

Wir bitten um Verständnis und werden zeitnah über Änderungen informieren. Bleibt gesund.

Andreas Romey    (1.Vorsitzender) / Liborio Mazzagatti  (2. Vorsitzender) 

FC Teutonia von 1905 e.V.

Share:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.